K01 (FC) – Beratung bei Angststörungen und Traumata

Wir setzen auch in 2020 unsere neuen Unterrichtsmethoden fort. Das 1-tägige Seminar zur Beratung bei Angst und Traumata folgt methodisch dem Konzept des ‚Flipped Classroom‘. Das bedeutet, dass die Lernaufgaben umgetauscht sind. Der Auszubildende eignet sich außerhalb des Unterrichts (zu Hause) in seinem eigenen Tempo die theoretischen und praktischen Grundlagen eines neuen Themas an, indem er eine von uns erstellte Präsentation bearbeitet, bevor er an der Präsenzveranstaltung zu diesem Thema teilnimmt. Dazu werden rechtzeitig vor Beginn des Seminars via Email die Unterlagen zum Selbststudium zugestellt und im nachfolgenden Seminar dann praktisch geübt. (s. Anmerkungen dazu unter dem u.a. Link)

Termine vormerken:
06.05.2020 Karlsbad (76307)
19.09.2020 Berlin (12249)

Methodische Grundlagen