E-LEARNING

E-LEARNING – EINE NEUE LERNMÖGLICHKEIT

ergänzend zu den klassischen Lehrmethoden kommt das elektronische Lernen, das E-Learning, als ganz neue Möglichkeit hinzu, Wissen zu erwerben. E-Learning bereichert das Lernen über die Präsenzveranstaltungen und traditionelle Lehrmittel wie Bücher um ein Verfahren, das Sie zeitlich und räumlich unabhängig macht; Sie können ein E-Learning-Modul mit Ihrer eigenen Zeiteinteilung und Ihrem eigenen Lerntempo von zuhause aus absolvieren.

Wenn Sie ein E-Learning-Modul der BTS buchen möchten, dann wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der BTS. Die Kursaufnahmebedingungen entsprechen den Voraussetzungen der traditionellen Präsenzveranstaltungen. Sie erhalten nach Kursanmeldung per Email persönliche Zugangsdaten zum Weiterbildungsserver des Landes Baden-Württemberg sowie eine Anmeldebestätigung. Die Seminargebühr wird mit der Anmeldebestätigung zur Zahlung fällig.

VORAUSSETZUNGEN UND QUALIFIZIERUNG

Um starten zu können, benötigen Sie einen multimediafähigen Computer mit Internetzugang. In jedem E-Learning-Modul begleitet Sie ein BTS-Studienleiter mit Videos, Audios, Text-, Grafik- und Bildmaterial durch das Programm. Den Abschluss jedes Moduls bildet eine elektronische Wissensüberprüfung, die Sie teilweise in Interaktion mit dem Computer, teilweise aber auch mit Ihrem Studienleiter durchführen.

Der Zugang ist nach dem Erhalt der Serverzugangsdaten für vier Wochen offen. Der Kurs muss innerhalb dieser Zeit abgeschlossen werden.

Nach dem Absolvieren des E-Learning-Moduls erhalten Sie von der Geschäftsstelle der BTS eine Teilnahmebescheinigung, die auf die BTS-Ausbildung angerechnet wird. Wir wünschen Ihnen viel Freude und Motivation zu dieser neuen Form des Lernens.

Gefördert wird das E-Learning-Projekt der BTS sowohl durch Mittel des Kultusministeriums des Landes Baden-Württemberg als auch durch Mittel der Firma vimotion. Informieren Sie sich hier über die aktuellen Kursangebote im E-Learning der Biblisch Therapeutischen Seelsorge.

Infos Videos

Sie brauchen einen Internetzugang und einen multimediafähigen Computer, um die E-Learning-Module zu absolvieren.

E-Learning – Gefördert vom Land Baden-Württemberg und der Firma vimotion.

E-LEARNING KURSANGEBOT

wdt_ID Beginn Ende Ort KBez Kursart LE Kursnr. Studienleiter
wdt_ID Beginn Ende Ort KBez Kursart LE Kursnr. Studienleiter
14 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-K 02 Beratung bei Depressionen 10 1045030 L.Beißwanger
15 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-K 06 Beratung bei Ess-Störungen (Schwerpunkt Bulimie, Binge Eating Disorder u.a.) 10 1045031 L.Beißwanger
16 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-K 10 Vergeben, Vergessen, Neu-Anfangen 10 1045032 L.Beißwanger
17 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-K 17 Beratung bei Posttraumatischen Belastungsstörungen 10 1045033 M.Dieterich
18 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-K 21 Begleitung bei Trauer 10 1045034 L.Beißwanger
19 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-PS 01 Umgang mit Emotionen I (Einführung sowie speziell Ärger, Wut, Aggression, Hass) 10 1056008 L.Beißwanger
20 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-SA 13 Praxis der Beratung und Seelsorge 10 1081017 L.Beißwanger
21 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-SA 200 Allgemeine Beratung Psychotherapie und Seelsorge (ABPS) - KOSTENLOS 10 1081018 M.Dieterich
22 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-SF 01 Einführung in die Testtheorie (Lizenzseminar PST-R) 10 1071038 R.Marmulla
23 01.01.2022 31.12.2022 Video Aufzeichnung E-SF 03 Arbeit an der Persönlichkeit - Förderprogramme (PST-R Update Seminar) 10 1071039 M.Dieterich

ANMELDUNG

Die Anmeldungen zu den Modulen werden direkt über das Formular unten oder bei der BTS-Geschäftsstelle erbeten.

Das ABPS-Modul kann kostenlos belegt werden. Eine Freischaltung für dieses E-Learning-Modul erhalten Sie über unsere Geschäftsstelle.

BTS-Geschäftsstelle
Telefon (07442) 121 700
Fax (07442) 121 701
info(at)bts-ips.de

[contact-form-7 id=“6939″ title=“Kursanmeldung“]

Sie erhalten dann Ihre persönlichen Zugangsdaten für den E-Learning-Server. Der Zugang ist nach dem Erhalt der Serverzugangsdaten für vier Wochen offen. Der Kurs muss innerhalb dieser Zeit abgeschlossen werden.

Sie brauchen einen Internetzugang und einen multimediafähigen Computer, um die E-Learning-Module zu absolvieren.

E-Learning – Gefördert vom Land Baden-Württemberg und der Firma vimotion.