Schutz- und Hygienebestimmungen an BTS Seminaren

Schutz- und Hygienekonzept

Information zum Umgang mit der Infektionsgefahr durch den Coronavirus SARSCoV2

Haben Sie vor Beginn eines Seminars Symptome, die auf ein Coronavirus deuten?
Haben Sie Fieber, Husten, Schnupfen?
Hatten Sie Kontakt mit einem Menschen, bei dem das Virus in einem Test nachgewiesen wurde?
Haben Sie sich in einem Risikogebiet aufgehalten?

DANN NEHMEN SIE BITTE NICHT AN EINEM SEMINAR TEIL, SONDERN RUFEN SIE UNS AN: 07442 121700

Des Weiteren haben Sie mit Ihrer Anmeldung zu einem Präsenz Seminar zur Kenntnis genommen, dass Sie nur unter Einhaltung des vor Ort gültigen Schutz- und Hygienekonzeptes teilnehmen werden, in jedem Fall gilt wie folgt:

  • Die Masken sind beim Eintreten am Veranstaltungsort, beim Toilettengang und Küchengang zu tragen, ebenso beim Aufenthalt auf den Fluren.
  • Der Abstand voneinander sollte während des Seminars (ohne Masken) ca. 1,5m betragen.
  • Der Raum wird alle 45 Minuten gelüftet.
  • Es werden an den Veranstaltungsorten KEINE Getränke und Verpflegung angeboten. Bitte bringen Sie für sich selbst etwas mit.

Ihre Daten werden am Veranstaltungsort 4 Wochen lang gespeichert, dann gelöscht.